14. März 2018: Workshop „Wie bewerbe ich mich in Deutschland?“

Die Veranstaltung richtet sich an geflüchtete Frauen und an Frauen mit Migrationshintergrund. Sie wird durchgeführt vom MUT-Projekt Freiburg DaMigra e.V., von der Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg - Südlicher Oberrhein und von der VHS Freiburg.

Sie suchen einen Arbeitsplatz oder eine Ausbildungsstelle und müssen eine Bewerbung schreiben?

In diesem Workshop erhalten Sie Informationen rund um die Bewerbung, erfahren, was in eine Bewerbungsmappe gehört, und worauf Betriebe besonders achten.

Nachdem Sie am ersten und zweiten Nachmittag Ihren Lebenslauf zusammengestellt haben und ein Anschreiben verfasst haben, steht  Ihnen an den weiteren Nachmittagen ein PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie schreiben Ihre Bewerbungsunterlagen im Programm WORD.

Wenn Sie teilnehmen wollen, sollten Sie Deutschkenntnisse (Niveau B 1) haben und Texte am PC schreiben können.
 

Wann und wo?

Mittwoch, 14.03., und Mittwoch, 21.03., jeweils von 14.00 – 17.00 Uhr
VHS, Freiburg, Friedrichstr. 52, Raum 18 (1. OG)

Mittwoch, 11.04., und Mittwoch, 18.04.2018, jeweils von 14.00 – 17.00 Uhr
VHS Freiburg, Rotteckring 12, EDV-Raum 209 (2. OG)
 
Durchführung:
Adelheid Kurz und Ursula Lemmertz, Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg – Südlicher Oberrhein
und Elke Pollaschek, VHS Freiburg
           
Anmeldung:
sijare@damigra.de
 

Veröffentlicht am 22.01.2018

Kontakt

Büro Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon: 0761/201-1731
Fax: 0761/201-1749
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de

Sprechzeiten
Mo:  8.30-12 und 13.30-15.30 Uhr
Di:  8.30-12 Uhr
Mi:  8.30-12 und 13.30-15.30 Uhr
Do: 13.30-18 Uhr
Fr:  8.30-12 Uhr

Büro Offenburg
In der Spöck 12
77656 Offenburg

Telefon: 0781/967-56696
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de